Meine 7000er

Bilder von Sharp Optonica HiFi- Anlagen der Forenuser

Moderator: Applause

Antworten
mcfly
NEUHier
Beiträge: 2
Registriert: 22.01.2022, 14:41

Meine 7000er

Beitrag von mcfly »

Hallo Optonicanisten, als Neuling wollte ich auch mal meine Anlage vorstellen. Angefangen hat es eigentlich nur mit dem Plattenspieler. Bin da zufällig darauf gestoßen. Fand diese Art von Spielern faszinierend. Der Kenwood P9 würde mich auch reizen,aber den zu bekommen ist fast aussichtslos. Mit dem von Sharp bin ich jedoch auch sehr zufrieden. Auf die Anllage bin ich dann auch durch Stöbern gestoßen und dann noch zu einem top Preis.
Beim Kassettendeck neue Riemen rein und das Teil lief wieder. Tuner war ohne Mängel. Beim Verstärker war eine Endstufe durchgebrannt. Ursache waren ausgetrocknete Kondensatoren. Ein Bekannter hat die Endstufe repariert und die 4 dicken Kondis getauscht. Seit dem läuft auch sie wieder top.
Dateianhänge
7000er
7000er
1644343812899.jpg (179.01 KiB) 2163 mal betrachtet
RP
RP
1644343812889.jpg (93.29 KiB) 2163 mal betrachtet
Benutzeravatar
Volli
StammGast
Beiträge: 54
Registriert: 06.11.2008, 19:38
Wohnort: Estland

Re: Meine 7000er

Beitrag von Volli »

Sieht gut aus. Optonica ist ein elegantes Instrument. :)
Ich bin Besitzer: OPTONICA/ SM 7100
ST 7100 /RP 7100 /RT 7100
SO 9100 /SX 9100 /ST 9100 /RP 9100 /AD 200
Sleepy
Inventar
Beiträge: 154
Registriert: 03.01.2012, 11:58

Re: Meine 7000er

Beitrag von Sleepy »

Schöne Geräte; und in prima Zustand. :-)

Ja, mich spricht das Design und die Haptik der Optonicas sehr an; so etwas gibt´s heute leider nicht mehr (zumindest zu annehmbaren Preisen).
Auch die Bedienung bzw. "Programmierbarkeit", insbesondere des Timers, ist klasse. Und die Tuner mit kombinierter analoger und digitaler Frequenzanzeige finde ich echt cool...

Sleeπ
Play ATARI and drive Capri. :-)
Antworten